Schul- und Ordenstheater der Horner Piaristen
Normal view MARC view ISBD view

Das mißbrauchte Glücke | oder | Nikolaus Klim | ein | Trauerspiel | von | fünf Aufzügen | zu | höchstrühmlichen Ehren | des | Hochgebohrnen Herrn Herrn | Johann Ernest | des | Heil. Röm. Reichs Grafen von Hoyos | Auf Guttenstein, und Hohenberg, Freyherrn zu Stixenstein, | Rottenburg, und Festenhof, Herrn der Stadt und Herrschaften | Horn, Rosenburg, Creutzstätten, Frostorf, Pitten, Aich= | bichel, Mold, und Rann ec. | Jhro Römisch=Kayserl. zu Hungarn und Böheim | Königl. apostolischen Majestät würklichen | Cammer=Herrn | wie auch | Seiner Hochgebohrnen Frauen Frauen Gemahlin | Francisca | des | Heil. Röm. Reichs Gräfin von Hoyos | Gebohrnen Gräfin von Sinzendorf | (Titl) | Beeden als Gnädigsten Stiftern | der | Frommen Schulen in Horn | Bey Jährlich gewöhnlicher Austheilung der Prœmien von der allda studierenden | Jugend aus Pflichtschuldigster Untergebenheit gewidmet, und Schaubühnweise | vorgestellet. | Jm Jahr 1766. den 3. September. | [Zierleiste] | Rötz, | gedruckt, bey Christoph Joseph Hueth, Wienerischen Universitäts=Buchdrucker.

Mitwirkende(r): Friebert, Thomas H [Komp.].
Materialtyp: materialTypeLabelBuchDruck: Retz Christoph Josef Hueth 1766Beschreibung: 2 Bl. / 4 S.
Struktur:
Vorspiel. – Erster Aufzug. Erster [– Achter] Auftritt. – Zwischenspiel. – Zweyter Aufzug. Erster [– Neunter] Auftritt. – Erste Singreihe. – Dritter Aufzug. Erster [– Siebender] Auftritt. – Zwischenspiel. – Vierter Aufzug. Erster [– Fünfter] Auftritt. – Zweyte Singreihe. – Fünfter Aufzug. Erster [– Achter] Auftritt.
Belege:
A. Holzer 1854 [nicht verzeichnet] – F. Endl 1896 [nicht verzeichnet] – O. Biba 1973 [nicht verzeichnet] – R. Meyer II/21, 2004 [nicht verzeichnet]
Personenverzeichnis:
Auftrettende Personen. [23 + 1 Vorredner] – Gefolge der Soldaten. [ohne Angabe zu Zahl / Namen] „Die Handlung geschieht in Quama der Hauptstadt des Reichs.“ – Personen der Zwischenspielen. [10] – Personen der Singreihen. [3]
Aufführungsdatum:
1766 IX 3
Typ:
Deutsche Perioche
Inhalt: Grundsatz des Gedichtes | O Thor! rief ihm die Gottheit zu: | Was quälst du mich dich zu beglücken; | Wer wäre glücklicher als du, | Wenn du gewust dich in dein Glück zu schicken? | H. L. J. Gellert Lehrgedichte.
Item type Current location Call number Status Date due Barcode
Perioche Druck Horn, Hoyos’sches Familienarchiv
Fach 402, Karton 81 (Browse shelf) Available

Anm. zur Musik: "Das Vorspiel und die Singreihen hat kunstreich in die Musik gesetzet der hochwohlerwürdige H. Thomas Friebert des H. Prämonstratenser Ordens in dem hochlöblichen Stifte zu Geras würdigster Circator."

Vorspiel. – Erster Aufzug. Erster [– Achter] Auftritt. – Zwischenspiel. – Zweyter Aufzug. Erster [– Neunter] Auftritt. – Erste Singreihe. – Dritter Aufzug. Erster [– Siebender] Auftritt. – Zwischenspiel. – Vierter Aufzug. Erster [– Fünfter] Auftritt. – Zweyte Singreihe. – Fünfter Aufzug. Erster [– Achter] Auftritt.

A. Holzer 1854 [nicht verzeichnet] – F. Endl 1896 [nicht verzeichnet] – O. Biba 1973 [nicht verzeichnet] – R. Meyer II/21, 2004 [nicht verzeichnet]

Auftrettende Personen. [23 + 1 Vorredner] – Gefolge der Soldaten. [ohne Angabe zu Zahl / Namen] „Die Handlung geschieht in Quama der Hauptstadt des Reichs.“ – Personen der Zwischenspielen. [10] – Personen der Singreihen. [3]

1766 IX 3

Grundsatz des Gedichtes | O Thor! rief ihm die Gottheit zu: | Was quälst du mich dich zu beglücken; | Wer wäre glücklicher als du, | Wenn du gewust dich in dein Glück zu schicken? | H. L. J. Gellert Lehrgedichte.

Deutsche Perioche

Ordenstheater.at ist ein Projekt des Don Juan Archiv Wien.

Powered by Koha